Mutiger Leben mit Multiple Sklerose | Leben mit MS
2
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2,bridge-core-2.4.7,,qode-title-hidden,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-23.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sag uns, wovon Du Dich nicht abhalten lässt:

 

Im Video

Diese Menschen sind keine Darsteller, diese Menschen vereint ein starker Wille, denn sie überlassen die Kontrolle über ihr Leben nicht ihrer Krankheit. Die Orte, an denen sie zu sehen sind, sind keine Drehorte, sondern Teil ihrer persönlichen Geschichte, in die wir durch Stimmen ihrer Familienmitglieder und Freunde eintauchen. Sie gestalten ihre Zukunft nach ihrem eigenen Willen, weil sie leben wollen! Sie wollen, wie jeder Mensch, für das anerkannt werden, was sie ausmacht. Sie möchten ihre ganz persönliche Botschaft mit uns teilen, was in ihnen vorgeht, von dem jeder lernen kann, wie man sein Leben in vollen Zügen leben kann.

Die Darsteller dieses Films leben mit der Diagnose Multiple Sklerose.

Weltweit sind es etwa 2,5 Millionen1 Menschen und rund 15.0002 in der Schweiz. Tatsächlich ist Multiple Sklerose auch die am häufigsten auftretende neurologische Erkrankung bei jungen Erwachsenen.

Nadine
Nadine
Ich wollte schon immer Mutter sein. Meine MS Diagnose konnte mir diesen Traum nicht nehmen. Heute möchte ich anderen Menschen Mut machen.
mehr über Nadine erfahren

Nadine bekam die Diagnose mit 24 Jahren, sechs Wochen vor ihrer geplanten Hochzeit. Heute lebt sie bewusster und dankbarer als Mama von zwei kleinen Jungs. Ihre Träume schiebt sie nicht mehr auf, sie versucht sie zu erfüllen.

Florian_klein
Florian
Die Diagnose MS zu akzeptieren war sehr schwer für mich. Erst als ich sie als Teil von mir angenommen habe, konnte ich mein Leben wieder geniessen und frei meinen verrückten Ideen nachgehen.
mehr über Florian erfahren

Sportler, Turmspringer, Logistiker, Podcaster, Barkeeper … Florian liebt die Abwechslung und das kontrollierte Chaos. MS betrachtet er heute als eine weitere Herausforderung, die es zu meistern gilt.

Anita__
Anita
Niemand und nichts kann mir meine Lust am Reisen nehmen. Wenn ich reise, fühle ich mich unbeschreiblich frei. Ich habe keine Angst, mich ins Unbekannte zu stürzen, weil ich daran glaube, dass wir unser Leben so gestalten können, wie wir wollen.
mehr über Anita erfahren

Anita hat die Diagnose mit 20 Jahren bekommen, begann kurz danach zu reisen, lebte und arbeitete von 2009 bis 2016 in Neuseeland. Es war zugleich eine Reise zu ihr selbst, voller Erkenntnisse, was wir unserem Körper zutrauen können. Durch regelmässiges Meditieren findet sie die Stille und gönnt so ihrem Körper echte Pausen.

Karin
Karin
Die MS hat mir schon so oft gezeigt, dass es mich glücklich macht, wenn ich mich auf die positiven Dinge fokussiere. Egal was kommt, ich bleibe gelassen und zufrieden.
mehr über Karin erfahren

Karin lebt seit fast 30 Jahren mit der MS. Als Autorin interessiert sie sich für die Geschichten, die unterhalb der Oberfläche von Menschen schlummern, wenn sich Menschen ungeschminkt ohne Maske zeigen.

Davon lasse ich mich nicht abhalten:

Nadine
Florian
Anita
Karin

Deine Botschaft

Sag uns, wovon Du Dich nicht abhalten lässt:

1. Wähle zuerst ein Hintergrundbild aus. Du kannst auch Dein eigenes Foto verwenden.

2. Schreibe Deine Botschaft

Hello! This is the Gutenberg block you can edit directly from the WPBakery Page Builder.